Home
Gruppenstunden
Was war?
Gästebuch
Über uns
Links
Kontakt

STEINWIESEN. Am Samstag den 02.10.2004 fand in der Turnhalle Steinwiesen zum ersten Mal ein Volleyballturnier fuer Hobbymannschaften statt. Veranstalter J. Deuerling vom SV Steinwiesen freute sich dass alle 5 geladenen Mannschaften am Turnier teilnahmen. Dies waren "Die Schlampen" aus Sonneberg, "Die Jaeger des verlorenen Satzes" aus Stockheim, "The Hombres" aus Reitsch, "Die Ozuender" aus Naila und schlielich Plan B aus Nordhalben/Steinwiesen. Gespielt wurde auf 2 Gewinnsaetze im Modus "Jeder gegen Jeden". Nach gut zehn Stunden und zehn zum Teil hart umkaempften Spielen war die Entscheidung gefallen. "Die Schlampen" aus Sonneberg setzten sich am Ende knapp durch. Zweiter wurde "Plan B" vor den "Jaegern" aus Stockheim. Der vierte Platz ging nach Reitsch und fuenfter wurde die Hobbymannschaft aus Naila. Am Ende der Veranstaltung bedankte sich Joerg Deuerling nochmals bei allen Teilnehmern und verteile kleine Praesente an alle Mannschaften. Der Sieger erhielt zudem den grossen Wanderpokal, der zum ersten mal ausgespielt wurde. Alle waren sich einig, dass es ein toller Tag war und das man sich im naechsten Jahr wieder zu diesem Turnier in Steinwiesen treffen wird.